YOGA

Kundalini Yoga im Fastenprozess

Kann uns unterstützt und stabilisiert und ist ideal beim Fasten. Es hilft uns bei der körperlichen und mentalen Entgiftung. Wir legen großen Wert darauf, die Übungen und Themen auf den Heilfasten-Prozess abzustimmen.  Wir genießen es als Teil unseres täglichen Rahmenprogramms.

Was ist Kundalini Yoga?

Yoga des Bewusstseins wird es auch noch genannt.  Yogi Bhajan brauchte es 1969 in den Westen, um es allen zugänglich zu machen. Diese Yogaform zielt neben den körperlichen Übungen, vor allem auf das seelisch-emotionale Gleichgewicht ab.  Eröffne dir einen Weg, dir selbst zu begegnen, um dein individuelles Potential, deine Talenten und Fähigkeiten im Leben umzusetzen. Dann kommen wir zu einer Work-Life- Balance, die uns in der heutigen Zeit besonders wichtig erscheint. Die Übungen bewirken, das abgespaltene emotionale Energie wieder integrieren werden können. Dies zeigt sich durch  mehr an Lebensfreude und Vitalität. Es führ dazu, dass Entscheidungen nicht nur aus unserem Kopf heraus getroffen werden, sondern alle Ebenen unseres Seins miteinbeziehen!

Wir haben mit dieser Yogaform eine reich gefüllte Schatzkiste an Übungsreihen, Meditationen, Mantren und Atemtechniken, die uns auch dem Weg zu einem „happy, healthy, holy“ Leben unterstützen sollen.

Yoga am Strand

“ Es ist dein Geburtsrecht, glücklich zu sein“ Yogi Bhajan

Weg zu mehr Sat Nam

Ein wundervoller Weg, wieder ganz bei dir anzukommen, in deinem Kern, bei deinem wahren Ich (Sat Nam). Durch die Kombination aus Übungen, Atemtechniken und Meditationen wirkt dieses Yoga ganzheitlich. Es macht dich ausgeglichen und bringt dich in deine Mitte und verbindet dich mit deiner Kraft, Ausdauer und Intuition.
-Ein schneller Weg um dich weiterzuentwickeln. Schon mit einer einzigen Übungsreihe kann eine körperliche und geistige Balance hergestellt werden.

Die persönliche Erfahrung zählt…
DIE KRAFT LIEGT IN DIR…

Yogische Lebensweise

„Wenn du total deprimiert und negativ bist, dann hilft Folgendes: Nimm eine Dusche, rubbel dich mit einem weichen Handtuch gründlich ab und kleide dich von Kopf bis Fuß in weiß. Das wird deine Stimmung, dein Bewusstsein und deine Energie verändern“

„Um die Gesundheit zu erhalten, muss du täglich Übungen ausführen, die Schweißtropfen auf der Stirn erzeugen“

„Kaue das Essen gut, der Magen hat keine Zähne“

“ Du kommunizierst für ein besseres Morgen und nicht, um das Heute zu verderben“

meditative Stimmung am Weissensee

Hügel mit Blick auf den Weissensee

Heifasten in Kärnten- Termine


Unser wunderschöner Yogaraum mit Blick auf den Weissensee

“ Es gibt im Yoga 84 Haltungen, und alle Menschen, ob aus Abend- oder Morgenland, haben es im Bauch der Mutter ausgeführt. Ihr seit also auf alle Fälle YogiNIs“
Yogi Bhajan