WARUM FASTEN?

Wer an Fasten denkt, dem drängt sich auch unweigerlich was Beängstigendes auf: “HUNGER“. Wer kennt es nicht, dieses knurrende lebensbedrohlich wirkende Gefühl, dass in jeder Körperzelle zu sitzen scheint, wenn wir keine Zeit zum Essen haben und der Hunger so quälend ist?

Doch anders als dieses Gefühl, ist der freiwillige Nahrungsverzicht beim Heilfasten. Durch die gründliche Darmentleerung wird dem Hungergefühl vorgebeugt. Dieses ev. auftretende Gefühl zu Beginn verschwindet rasch. Der Körper merkt, dass er die internen Speicher zur Energie-gewinnung nutzen soll, und stellt sich darauf ein. Im Laufe der Fastenwoche können gelegentlich Gustogefühle aufkeimen, die rasch wieder verschwinden.

Fasten bringt natürlicherweise Heil und Gesundheit. Wenn wir krank sind, verweigert unser Körper instinktiv das Essen, um die Selbstheilungskräfte optimal zu aktivieren. Auch Tiere fressen nichts, wenn sie krank sind. Fasten ist eine natürliche angeborene Fähigkeit, die wir bewusst für unsere Gesundheit nutzen können. Setzen wir das Heilfasten bewusst ein, so aktivieren wir unser Immunsystem und verhelfen unserem Körper zu einem gesunden Gleichgewicht. Es gibt auch Heilfastenkliniken, die Fasten als wirkungsvolle Maßnahme einsetzen, um Krankheiten zu heilen bzw. zu lindern. Fastenklinik Dr. Buchinger

Doch nicht nur körperlich auch auf der geistig-seelischen Ebene ist Heilfasten ein Geschenk. In allen Weltreligionen und spirituellen Bewegungen ist Fasten als seelisches Heilmittel ein fester Bestandteil. (Wir verfolgen bei unserem Wohlfühlfasten keine religiösen Interessen). Heilfasten stärkt das „seelische Immunsystem“- wir werden belastbarer. Durch das Fasten kommt es zu einer seelischen Entgiftung, die unser Wohlfühlpotential voll entfaltet.

Diese Entgiftung unterstützen wir mit begleitenden Workshops, wie Kundalini Yoga, Aufstellungsarbeit, Meditationen, in seine Ruhe kommen…

 

Wohlfühlvorteile auf einen Blick

*Wir aktivieren die körpereigenen Selbstheilungskräfte für einen kraftvollen gesunden Körper
*Wir nehmen zwischen 4 und 6 kg ab und sind auf dem Weg zu unserem Idealgewicht
*Wir überdenken unsere alten Ernährungsgewohnheiten und finden zu einer gesünderen Lebensweise
*Wir entledigen uns unserer gespeicherten Giftstoffe und unserem „seelischen Müll“
*Durch die fastenbedingte Zellregeneration verhelfen wir unserer Haut zu effizientem natürlichen Anti-Aging und strahlenderem Aussehen
*Wir erarbeiten positive Lebensgestaltung und lernen unser Glückspotential auszuschöpfen

Eine umsorgte Woche in einer liebevollen Gruppengemeinschaft, viel Zeit für sich selbst, zum Reden, zum Loslassen, Wirken lassen, Natur genießen… Durch die Kombination von Natur, Wandern und Fasten kommt es zu einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Wir bauen gemeinsam Stress und überschüssige Kilos ab und seelisches Gleichgewicht und Muskeln auf!

Hier noch vertiefende ärztliche Fachbeiträge zum Thema Heilfasten- „Ärztegesellschaft Heilfasten„.